Hattie für die PUB - AIR - TÊTE

30. September 2011

4. Woche: Zeitmanagement

Abgelegt unter: Hausaufgabenheft — heinz.bayer @ 21:38


Werde Profi.
Nimm das Leben leicht, aber hau rein für deine Zukunft.
Genieße die Tage, aber vergiss nicht deine Lebens-Visionen.
Sei kein Spießer: Du darfst richtig gut sein wollen. Denn in der Schule gut sein ist das Coolste. Es lohnt sich.

23. September 2011

Dritte Woche: Zuhören können

Abgelegt unter: Hausaufgabenheft — heinz.bayer @ 09:11

Nicht nur Lehrern sollte man zuhören. Das ist das einfach Rezept der Woche, um gut in der Schule zu sein.

17. September 2011

Zweite Woche - Vorne auf der Welle

Abgelegt unter: Hausaufgabenheft — heinz.bayer @ 07:55

10. September 2011

Erste Woche: Hippocampus

Abgelegt unter: Hausaufgabenheft — heinz.bayer @ 12:52

Versuchen wir es doch einmal mit einer Animation zum Schulanfang.
Viel Spaß mit dem Hausaufgabenheft/buch.
Heinz Bayer

3. September 2011

Sommerschule

Abgelegt unter: Ferien — heinz.bayer @ 00:16

Eine Woche bis zum Schuljahresbeginn. Und du, dessen Blickwinkel sich durch die vielen Visualisierungen der „mentalen Sommerschule“ wie besprochen verändert hat, also wenn du dir wirklich ernsthaft vorgenommen hast, über die Sommerferien Schule positiver zu sehen, um sie einfach zu meistern, dann musst du jetzt einfach, auch wenn es dir unnatürlich vorkommen wird, klammheimlich und ohne es jemand zu sagen, anfangen, dich mit deinen Problemfächern zu beschäftigen. Damit du schon gleich am Anfang einen Vorsprung erarbeitet hast. Nach 5 Wochen Ferien darfst du das deinen Kopf problemlos abverlangen. Wenn er sich sperrt, mach ihm einfach die Situation klar, in der du steckst. Und dass du im nächsten Schuljahr diesen ewigen Notenstress nicht mehr haben willst.
Also: Rangeklotzt. Du wirst es dir dafür ewig dankbar sein.
ferientrick

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )