Hattie für die PUB - AIR - TÊTE

30. August 2010

Flügelsommer 30

Abgelegt unter: Sommerschule — heinz.bayer @ 21:48

Tipp des Tages: Bleiben Sie dran. Mathematik. Wenn Sie dieses Fach stabilisieren, dann nehmen Sie sich eine gehörige Menge Stress weg. Mathe gut, vieles gut. :-) Im Ernst. Ein paar Einheiten Mathematik im Vorfeld der Schule können Ihnen schon zu Beginn des Schuljahres den nötigen Kick geben, um im Unterricht mühelos folgen zu können und damit so ganz nebenher im Unterricht Mathe zu lernen. Weil im Unterricht Mathe verstehen eben Mathe lernen ist. Wer versteht, für den sind dann auch die Hausaufgaben eine fast erfrischende Sache. “Für was Sie überhaupt Mathe brauchen? Das ist Ihr Problem?” sagen Sie. Suchen Sie einmal ein Land auf diesem Planeten, das seine Bürger, die dieses hochentwickelte Dasein im Griff behalten sollen, eine Schule ohne Mathematik absolvieren lässt. Sie werden keines finden. Denn allein schon das permanente Training für logisches Denken ist für viele Ihrer späteren Entscheidungsprozesse von wichtiger Bedeutung. Außerdem: Wenn Sie sich einmal die Ausbildung Ihres Traumberufs ansehen, dann werden sehr, sehr viele von Ihnen erkennen, dass Mathematik ganz klar zur Ausbildung gehört. Deshalb: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, die Grundlagen zu legen, dass Sie Mathematik für sich als Papiertiger entlarven und in diesem Fach vorne auf der Welle stehen.

Neueinsteiger und –innen bitte zuerst die Idee lesen, die hinter den vielen Bildern steckt, sonst ist der „Besuch“ dieser Sommerschule unverständlich und leider nicht von Erfolg gekrönt.

30

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )