Hattie für die PUB - AIR - TÊTE

23. September 2010

Zweitausendundzehn/elf

Abgelegt unter: Männerrevolte — heinz.bayer @ 23:06

Liebe Leser/innen
An dieser Stelle werde ich wie im letzten Schuljahr für Sie bloggen. Für Sie als zukünftige Staatsanwälte, Chirurginnen und Schauspieler, Profifußballerinnnen, Elektrotechniker und Klimaforscherinnen etc, etc.
Es ist ein Blog, den man nebenher lesen kann. einmal in der Woche. Meist vor dem Wochenende. Und wenn man sich darauf einlassen kann, dann bekommt man “klammheimlich” die richtige Einstellung zu Schule. Die Einstellung, mit der man Schule mit links machen kann. Sie beruht auf den Erfahrungen der letzten 3 Jahre Beratung am Faust-Gymnasium, in denen die Zahl der Sitzenbleiber auf ein Drittel reduziert werden konnte. Nur durch Beratung! Nicht durch Nachhilfe! Die beste Möglichkeit, Schule erfolgreich zu meistern, ist die Erkenntnis, dass man selbst einen riesigen Schatz besitzt, den man nur zu heben braucht. Man benötigt dazu keine Lehrer, die immer noch besser motivieren können. Mit dieser Methode macht man sich seine guten motivierenden Lehrer einfach selbst.
Die Seite heißt “Männerrevolte”, weil es zum allergrößten Teil junge Männer sind, die sich mit Schule schwer tun. Die Presse spricht schon lange von Bildungsverlierern. Trotzdem ist die Seite natürlich genauso für Mädchen gedacht.
Heinz Bayer September 2010

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )