Hattie für die PUB - AIR - TÊTE

9. März 2012

Die Verschiebefalle

Abgelegt unter: Raus aus der Falle — heinz.bayer @ 23:23

Hundsgemein, diese Fallen. Ohne sie wäre das Schüler/innenleben so viel einfacher. Aber wer in echter Not ist, weil die Versetzung gefährdet ist, der sollte nicht mehr kleckern, sondern klotzen. Dem nimmt es auch niemand übel, wenn er wirklich kämpft, streckt, mitmacht, sich verbessert, um gute Leistungen fightet, den Schalter umlegt und aufpasst. Denn Sitzenbleiben ist ne echte Nullnummer. Sitzenbleiben baut Druck auf. Stimmt. Das war es auch schon. Die Abitursnoten werden garantiert nicht besser. Das zeigen alle Untersuchungen. Also: Lieber ein Jahr nach Amerika als ein Jahr wiederholen. Hau rein.
Hier der Newsletter der Woche:
raus-aus-der-falle-3

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare.

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

Powered by WordPress ( WordPress Deutschland )